Asset 2 Asset 1
T 062 858 00 00 | F 062 858 00 01
24.02.2021

Asbest hat keine Chance

Unsere Fachleute finden jede Faser.

Bei allen Rückbau-Objekten müssen schadstoffhaltige Bauteile vorgängig fachmännisch abgebaut und entsorgt werden. Dies darf nur durch geschultes Fachpersonal erfolgen. Unsere kompetenten Spezialisten nach EKAS 6503 zeigen Ihnen in ein paar Schritten wie das geht.

Bild 1:             Asbesthaltige Wandplatten die entfernt werden müssen
Bild 2:             Luftdichtes Verschliessen des Schutzanzuges
Bild 3:             Vor dem zu sanierenden Raum wird eine Schleuse aufgebaut, worin ein Unterdruck erzeugt wird
Bild 4/5:         Rückbau Wandplatten
Bild 6:             Entsorgung des asbesthaltigen Materials